REZEPTE

wichtigstes Rezept - Tzatziki - Lauchsalat - Versteckte Tomaten - Schwenkbraten -

Thunfisch - Antipasta - Knoblauchbutter -


 

1. und wichtigstes Rezept der Zollis

Man nehme ein Flasche gut gekühltes Ur - Pils, öffne diese und genieße sie zu:

Schwenkbraten, Rostwurst oder was man sonst noch grillen kann...

nach oben

Tzatziki (nach Zolli - Art)

Zutaten:

  • 500 g Quark (20%)
  • 250 g Knoblauch Creme fraiche
  • 125 g Naturjoghurt (3,5%)
  • 5 - 6 Knoblauchzehen (nach Geschmack)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Salatgurke (fein würfeln u.salzen)
  • 2 Essl. Dill (gehackt)
  • Kräutersalz (nach Geschmack)
  • Zubereitung:

    Knoblauch und Zwiebeln durch die Knoblauchpresse drücken. Gewürfelte Gurke in einem Tuch ausdrücken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut mischen.

    nach oben

    Lauchsalat (nach Zolli-Art)

    Zutaten:

    • 1 kg Lauch (waschen und in kleine Streifen schneiden)
    • 400 g gekochter Schinken (in kleine Würfel schneiden)
    • 1 Dose Mais (abtropfen lassen)
    • 1 Glas Sellerie (ca. 800 g abtropfen lassen)
    • 1 kleine Dose Ananas (abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden)
    • ca. 5 - 6 Essl. Mayonnaise (nach Geschmack)

    Zubereitung:

    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut mischen.

    nach oben

    Versteckte Tomaten

    Zutaten:

    • 5 - 6 Tomaten (waschen und in Scheiben schneiden)
    • 5 - 6 hartgekochte Eier (pellen und in Scheiben schneiden)
    • 2 - 3 große Zwiebeln (schälen und in Scheiben schneiden)
    • 500 g Miracle Whip
    • 1 Becher süße Sahne
    • Salz, Pfeffer, Maggi (nach Geschmack)

    Zubereitung:

    In eine flache Form schichten, erst Tomaten, dann Ei, dann Zwiebeln. Aus Miracle Whip und Sahne eine dickflüssige Sosse herstellen, nach Belieben abschmecken, darübergießen. Fertig.

    nach oben

    Schwenkbraten

    Zutaten:

    • 4 - 5 ausgebeinte Halskotlett (würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika)
    • 1/2 l Öl (Sonnenblumen-, Distelöl)
    • 3 - 4 Knoblauchzehen (durchpressen)
    • 1 Tasse kleingehackte, frische Kräuter (Petersilie, Maggikraut, Selleriekraut, Oregano)
    • 3 - 4 Stängel Thymian

    Zubereitung:

    Das ganze in einer Schüssel abwechselnd mit den Kräuter aufschichten, Öl darüber gießen bis alles bedeckt ist und ca. 2 - 3 Tage kühl stellen.

    nach oben
    <

    Thunfisch - Antipasta

    Zutaten:

    • 2 Dosen Thunfisch in Öl (gut abtropfen lassen, evtl. ausdrücken)
    • 1 kleine Zwiebel (fein zerkleinern)
    • 1/2 Becher Sahne
    • Salz, Pfeffer, evtl. Maggi, zum Abschmecken

    Zubereitung:

    Alle Zutaten mit dem Pürierstab gut verrühren. Fertig.

    nach oben
    <

    Knoblauchbutter

    Zutaten:

    • 250 g weiche Butter ( am besten die irische!)
    • 4 Knoblauchzehen (schälen, durch Knoblauchpresse drücken)
    • Salz (nach Geschmack, mit dem Knoblauch vermengen)

    Zubereitung:

    Butter mit dem Knoblauch schaumig rühren, kühl stellen. Fertig.

    nach oben


    Home